8 Punkte Lifting - die Königsdisziplin

8 Punkte Lifiting

Das 8-Punkte-Lifting nach dem brasilianischen Schönheitschirurgen Dr. Mauricio de Maio, der diese Form der Modellierung und Verjüngung des Gesichtes entwickelt hat.

Durch gezieltes Einbringen von Hyaluronsäure an acht „Key-Points“ heben sich die Gesichtszüge und das gesamte Antlitz wirkt meist wieder frischer, jugendlicher und voller.

Das Hyaluron-Depot an den 8 strategischen Punkten liftet das Gesicht hoch, verleiht dem Gesicht in vielen Fällen Kontur und Frische.

Die 8 magic points:

  1. Jochbein-Bogen: Hier wird die seitlichen Wangenpartie angehoben
  2. Wangenknochen: Die Tiefe der Tränenrinne wird verringert
  3. Wangenknochen: Mildert Augenringe und Tränenrinne
  4. Nasolabialfalten: Wangen werden angehoben, Falten geglättet
  5. Marionettenfalten: Mundwinkel werden angehoben, Falten geglättet
  6. Unterkiefer Furche: Kinn-Kiefer-Linie wird begradigt
  7. Kinn-Kiefer-Linie: Neukonturierung
  8. Unter dem Jochbein: Lifting-Effekt wird unterstützt

Das ist jeweils unser Ziel. Wieviel davon in der Praxis erreicht werden kann, ist vom Einzelfall und den individuellen biologischen Faktoren abhängig. Das grenze ich aber bereits im Einführungsgespräch ein.